Ich bin Jana, Mutter von drei Kindern, Fotografin und Tiernärrin.

Schon als Teeny erprobte ich mich an Handarbeiten. Während das Klöppeln dank eines Kurses an der Schule schon bald flott von der Hand ging, scheiterten meine Mama sowie Grossmutter daran, mir das Hantieren mit Strick- und Häkelnadeln beizubringen. Ich versuchte es immer wieder. Für ein paar Kleider für die Barbie reichte es allemal.

Seitdem ich selbst Mutter bin versuchte ich es erneut. Dank der zahlreichen Tutorials auf Youtube klappte die Wollverarbeitung immer besser, ich lerne ständig dazu, erprobe mich an neuen Mustern und Techniken, freue mich über Bücherfunde zum Thema in Brockenhäusern. Darüber hinaus kamen erste Aufträge zustande.

Mein Hauptaugenmerk liegt auf dem Anfertigen von Socken. So viele tolle Wollen, so viele bezaubernde Muster – kombiniert ergeben sie eine Vielzahl an Möglichkeiten und ich probiere mich immer wieder gern in Neuem.

Die hier auf der Webseite gezeigten Arbeiten sind käuflich erwerblich sofern nicht anders gekennzeichnet. 10 % vom Preis spende ich an den Tierschutz. Wenn du an einem Produkt interessiert bist oder einen Wunsch für eine Anfertigung hast, dann schreibe mir am besten ein Email an jana@yarna.ch – ich freue mich auf deine Nachricht!